FC Grünthal II - SV Unterneukirchen (2:3)

Nächste Pleite für FCG II

+
FC Grünthal II - SV Unterneukirchen (2:3)

Im Spiel der Zweitvertretung des FC Grünthal gegen den SV Unterneukirchen gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des Gastes. Die Ausgangslage sprach für den SV Unterneukirchen, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im Aufeinandertreffen beider Kontrahenten in der Hinrunde hatte der SV 1963 Unterneukirchen denkbar knapp beim 1:0 die Oberhand behalten.

Die Misere des FC Grünthal II hält an. Insgesamt kassierte der Gastgeber nun schon 13 Niederlagen am Stück. Die Saison neigt sich dem Ende entgegen und das Schlusslicht hat noch keinen einzigen Sieg auf dem Konto. Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt die Zweite des Clubs aus Unterreit den 13. Platz in der Tabelle ein. 10:110 – das Torverhältnis von Grünthal II spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Durch den Erfolg verbesserte sich der SV Unterneukirchen im Klassement auf Platz vier. Als Nächstes steht für den FC Grünthal II eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (15:00 Uhr) geht es gegen den FC Mühldorf. Der SV Unterneukirchen tritt bereits drei Tage vorher gegen den TV 1864 Altötting an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Kommentare