FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen (2:1)

Knapper Erfolg für Kirchweidach

FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen (2:1)
+
FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen (2:1)

Für den DJK-SV Pleiskirchen endete das Auswärtsspiel gegen den FC Kirchweidach erfolglos. Das Heimteam gewann 2:1. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Bei Kirchweidach präsentierte sich die Abwehr angesichts 13 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (15). Der FCK findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. In den letzten fünf Partien rief der FC Kirchweidach konsequent Leistung ab und holte neun Punkte.

In der Tabelle liegt Pleiskirchen nach der Pleite weiter auf dem dritten Rang. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim Gast etwas bescheiden daher. Lediglich sechs Punkte ergatterte der SVP. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Am kommenden Mittwoch trifft Kirchweidach auf den SV Aschau/Inn, der DJK-SV Pleiskirchen spielt tags darauf gegen den TSV Neumarkt St. Veit.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare