Vorbericht: FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen

DJK-SV Pleiskirchen auf fremden Plätzen eine Macht

Vorbericht: FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen
+
Vorbericht: FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen

Am kommenden Freitag trifft der FC Kirchweidach auf den DJK-SV Pleiskirchen. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Kirchweidach gegen den TuS Alztal Garching. Der letzte Auftritt von Pleiskirchen verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:3-Niederlage gegen den FC Mühldorf.

Offensiv konnte dem SVP in der Kreisklasse 3 kaum jemand das Wasser reichen, was die 16 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Gasts mit ansonsten vier Siegen und einem Remis.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FCK geraten. Die Offensive des DJK-SV Pleiskirchen trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Der FC Kirchweidach hat mit Pleiskirchen eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der SVP ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den zweiten Platz. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Auf dem Papier ist Kirchweidach zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare