TSV Neumarkt St. Veit - TV 1864 Altötting (2:0)

Altötting holt den ersten Auswärtssieg

+
TSV Neumarkt St. Veit - TV 1864 Altötting (2:0)

Durch ein 2:0 holte sich Neumarkt St. Veit in der Partie gegen den TVA drei Punkte. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der TSV 1886 die Nase vorn.

Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Neumarkt St. Veit.

Der TV 1864 Altötting holte auswärts bisher nur drei Zähler. Im Angriff weisen die Gäste deutliche Schwächen auf, was die nur zehn geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Lage von Altötting bleibt angespannt. Gegen den TSV 1886 musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Der TSV Neumarkt St. Veit setzte sich mit diesem Sieg vom TVA ab und nimmt nun mit zwölf Punkten den fünften Rang ein, während der TV 1864 Altötting weiterhin neun Zähler auf dem Konto hat und den achten Tabellenplatz einnimmt. Am nächsten Samstag (17:00 Uhr) reist Neumarkt St. Veit zum FC Perach, tags zuvor begrüßt Altötting den TuS Mettenheim vor heimischer Kulisse.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Auch interessant

Kommentare