Vorbericht: FC Perach - TV 1864 Altötting

Wer hat im Verfolgerduell die Nase vorn?

+
Vorbericht: FC Perach - TV 1864 Altötting

Der TV 1864 Altötting fordert im Topspiel den FC Perach heraus. Perach gewann das letzte Spiel gegen den DJK-SV Pleiskirchen mit 2:1 und nimmt mit zehn Punkten den zweiten Tabellenplatz ein. Altötting strich am Freitag drei Zähler gegen den SV Unterneukirchen ein (4:0).

In der Defensive des TVA griffen die Räder ineinander, sodass der Gast im bisherigen Saisonverlauf erst dreimal einen Gegentreffer einsteckte. Die Hintermannschaft des FCP ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des TV 1864 Altötting mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Fahrt hat der FC Perach vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet vier Punkte aus drei Begegnungen. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur einen Punkt auseinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Perach oder Altötting? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Kommentare