Vorbericht: FC Perach - SV Unterneukirchen

Bleibt Perach weiter ungeschlagen?

+
Vorbericht: FC Perach - SV Unterneukirchen

Am Samstag trifft Perach auf Unterneukirchen. Anstoß ist um 17:00 Uhr. Der FCP gewann das letzte Spiel gegen den TuS Alztal Garching mit 3:0 und liegt mit sieben Punkten weit oben in der Tabelle. Den ersten Saisonsieg feierte der SV 1963 vor Wochenfrist gegen den SV Aschau/Inn (1:0).

Am FC Perach gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisklasse 3. Der Gastgeber ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und ein Unentschieden.

Im Tableau ist für den SV Unterneukirchen mit dem neunten Platz noch Luft nach oben. Besonderes Augenmerk sollte Unterneukirchen auf die Offensive von Perach legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Kommentare