Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Haiming - TSV 1852 Neuötting

Reißt Neuötting das Ruder herum?

Kreisklasse 3
+
Vorbericht: SV Haiming - TSV 1852 Neuötting

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen dem TSV 1852 nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen den SVH? Beim DJK-SV Pleiskirchen gab es für den SV Haiming am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage. Am vergangenen Spieltag verlor der TSV 1852 Neuötting gegen den FC Töging II und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-2-0) dürfte Haiming selbstbewusst antreten. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Haiminger Sportverein mit ansonsten fünf Siegen und vier Remis.

Mit dem Gewinnen tat sich Neuötting zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Der SVH hat den TSV 1852 im Nacken. Der TSV Neuötting liegt im Klassement nur vier Punkte hinter dem SV Haiming.

Gegen Haiming rechnet sich der TSV 1852 Neuötting insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SVH leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare