1. rosenheim24-de
  2. Sport
  3. Beinschuss
  4. Kreisklasse 3

Pleiskirchen gewinnt Spitzenspiel bei Unterneukirchen

Erstellt:

Kommentare

Kreisklasse 3
SV Unterneukirchen - DJK-SV Pleiskirchen (0:2) © re

Der DJK-SV Pleiskirchen kam am Sonntag zu einem 2:0-Erfolg gegen den SV Unterneukirchen.

Unterneukirchen geriet schon in der sechsten Minute in Rückstand, als Alfred Grumann das schnelle 1:0 für Pleiskirchen erzielte. Simon Steinleitner erhöhte für den SVP auf 2:0 (27.). Den Grundstein für den Sieg über den SV 1963 legte der DJK-SV Pleiskirchen bereits in Halbzeit eins. Da in Durchgang zwei keine weiteren Treffer mehr fielen, war der Pausenstand am Ende auch das Endergebnis.

Für den SV Unterneukirchen gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Der SV 1963 Unterneukirchen belegt momentan mit sieben Punkten den fünften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 7:7 ausgeglichen. Zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat der Sportverein 1963 momentan auf dem Konto. Der Sportverein Unterneukirchen baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Pleiskirchen übernahm mit dem Sieg gegen Unterneukirchen die Tabellenführung. Nur einmal gab sich der SVP bisher geschlagen. Der Sportverein Pleiskirchen ist seit drei Spielen unbezwungen.

Der SV 1963 stellt sich am Samstag (15:00 Uhr) beim SV Aschau/Inn vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der DJK-SV Pleiskirchen den SV Oberbergkirchen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Auch interessant

Kommentare