Vorbericht: SV Unterneukirchen - SC Danubius Waldkraiburg

Zeigt Unterneukirchen eine Reaktion?

+
Vorbericht: SV Unterneukirchen - SC Danubius Waldkraiburg

Beim kommenden Gegner des SV Unterneukirchen stimmte zuletzt der Ertrag. Ist das Heimteam für das Aufeinandertreffen mit dem SC Danubius Waldkraiburg gewappnet? Der letzte Auftritt des SV Unterneukirchen verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:4-Niederlage gegen den TV 1864 Altötting. Der SC Danubius Waldkraiburg dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun 42 Punkte auf dem Konto. Vor heimischer Kulisse fuhr der Gast im Hinspiel einen 3:0-Sieg ein.

Der SV Unterneukirchen befindet sich mit 36 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle. Elf Siege und drei Remis stehen acht Pleiten in der Bilanz von Unterneukirchen gegenüber.

Mit 60 geschossenen Toren gehört der SC Danubius Waldkraiburg offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 3. Die letzten Resultate des Aufsteigers konnten sich sehen lassen – elf Punkte aus fünf Partien. Der SCD Waldkraiburg verbuchte zwölf Siege, sechs Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Vor allem die Offensivabteilung des SC Danubius Waldkraiburg muss der SV Unterneukirchen in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Formal ist der SV Unterneukirchen im Spiel gegen den SC Danubius Waldkraiburg nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Unterneukirchen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Kommentare