Nachbericht: SB Chiemgau Traunstein II - SV Leobendorf

Schwacher Saisonstart des SB Chiemgau II

+
Nachbericht: SB Chiemgau Traunstein II - SV Leobendorf

Traunstein - Das war weder Fisch noch Fleisch. Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam die Reserve des SB Chiemgau Traunstein zu einem 1:1-Unentschieden gegen den SV Leobendorf. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des SB Chiemgau II. Und nach den 90 Minuten? Freuen sich eher die anderen.

Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen SB Chiemgau Traunstein II mit Leobendorf kein Sieger ermittelt. Am 15.08.2017 reist der SBC zur nächsten Partie zum ASV Piding. Am Sonntag empfängt der SVL den SC Anger.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.