Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Start in die Kreisklasse 4

Remis zum Saisonauftakt - TSV Bergen und SV Ruhpolding trennen sich torlos

Zum Saisonauftakt kam es in Bergen gleich zum Derby gegen den SV Ruhpolding. Von Anfang an entwickelte sich eine intensive Partie bei der sich keiner der beiden Mannschaften den Schneid abkaufen lassen wollte.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bergen - Der TSV mit Raphael Lechner die erste große Möglichkeit der Partie. Nach einem Eckball konnt dieser den Ball aus schwieriger Position noch auf das Tor lenken. Den SV Ruhpolding konnte in dieser Situation nur noch der Pfosten vor einem frühen Rückstand retten. Nach einer guten Bergener Anfangsphase fanden nun die Gäste besser in die Partie. Die beste Gelegenheit hatte dabei Daniel Schachner, der eine Flanke auf den langen Pfosten allerdings nicht auf das Bergener Tor bringen konnte.

In der zweiten Halbzeit wurde die Partie etwas ruhiger, welche beiden Mannschaften sichtlich Kraft gekostet hat. Der TSV Bergen hatte hier Mitte der zweiten Halbzeit noch die größte Gelegenheit die Partie für sich zu entscheiden. Eine Flanke von Willi Laschinger wurde von Gästetorhüter Xaver Utzinger unterschätzt. Der Ball konnte daraufhin von Max Schustek unter Bedrängnis der Ruhpoldinger Verteidigung allerdings nicht im Tor untergebracht werden. So blieb es im ersten Spiel der Saison bei einem torlosen Unentschieden.

Pressemeldung des TSV Bergen/Wilhelm Laschinger

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Andreas Gora

Kommentare