SC Anger - TSV Traunwalchen 3:2

Traunwalchen gibt Halbzeitführung aus der Hand

  • schließen

Anger - Zur Halbzeit geführt und trotzdem keine Punkte aus Anger mitgenommen: Der TSV Traunwalchen musste sich am Ende mit 3:2 geschlagen geben.

Service:

° Zur Tabelle

° Zur Spielstatistik

Die Gäste gingen bereits in der sechsten Minute durch Michael Neuhauser in Führung. Doch Stefan Plößl glich schon in der 13. Minute wieder aus. Doch der TSV blieb dran und erzielte in der 22. Minute die erneute Führung durch Jakob Zimmermann. In der zweiten Halbzeit fielen die Tore aber nur auf einer Seite. In der 65. Minute schoss Stefan Plößl das 2:2. Der entscheidende Treffer zum 3:2 gelang Sebastian Mayer in der 81. Minute.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.