TSV Traunwalchen - ASV Piding 1:0

Dreier in Unterzahl

  • schließen

Traunwalchen - Am Ende galt es beim TSV nur noch, die Führung über die Zeit retten. Das gelang Traunwalchen auch gegen Piding.

Service:

- Zur Tabelle

- Die Spielstatistik

Den Treffer des Tages erzielte Michael Neuhauser: 40 Minuten waren absolviert, als der Traunwalcher die Führung besorgte und seine Farben somit auf die Siegerstraße schoss.

Es wurde aber ein äußerst schwieriges Unterfangen, da sich der Gastgeber selbst schwächte: Stefan Bachmayr sah die Ampelkarte, die Pidinger hatten also nochmal viel Platz.

Doch auch der reichte dem ASV nicht, es blieb bei dem ganz knappen 1:0-Heimsieg des TSV. Damit legt Traunwalchen ein Vier-Punkte-Polster zwischen sich und der Abstiegszone.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare