TSV 1862 Bad Reichenhall - SC 1929 Vachendorf (1:3)

Bad Reichenhall hat Luft nach oben

+
TSV 1862 Bad Reichenhall - SC 1929 Vachendorf (1:3)

Der SC 1929 Vachendorf errang am Samstag einen 3:1-Sieg über den TSV 1862 Bad Reichenhall.

Bad Reichenhall verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem achten Rang.

Bei Vachendorf präsentierte sich die Abwehr angesichts sieben Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (8). Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der Gast im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz.

Der TSV 1862 hat bisher alle drei Punkte zuhause geholt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Am kommenden Sonntag trifft der TSV 1862 Bad Reichenhall auf den TSV Heiligkreuz, der SCV spielt am selben Tag gegen den SV Oberteisendorf.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Kommentare