Vorbericht: SC Anger - TSV Heiligkreuz

SC Anger: Kräftemessen mit Heiligkreuz

+
Vorbericht: SC Anger - TSV Heiligkreuz

Will der TSV Heiligkreuz den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss beim SC Anger gewonnen werden. Zuletzt holte Anger einen Dreier gegen den SC 1929 Vachendorf (2:1). Auf heimischem Terrain blieb Heiligkreuz am vorigen Donnerstag aufgrund der 0:1-Pleite gegen den FC Bischofswiesen ohne Punkte.

Mit sechs Punkten steht der SCA auf dem Platz an der Sonne. Mit einem Punkt auf der Habenseite steht der TSV Heiligkreuz derzeit auf dem neunten Rang. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Kommentare