SC Anger - SV Oberteisendorf (2:0)

Anger auf Aufstiegskurs

+
SC Anger - SV Oberteisendorf (2:0)

Nach der Auswärtspartie gegen Anger stand Oberteisendorf mit leeren Händen da. Der SCA siegte mit 2:0.

Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den SC Anger 26 Zähler zu Buche. Das Heimteam erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Mit 18 ergatterten Punkten steht der SVO auf Tabellenplatz fünf. Fünf Siege, drei Remis und zwei Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Der SV Oberteisendorf baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Nach Anger stellt Oberteisendorf mit 27 Toren die zweitbeste Offensive der Liga.

Der nächste Gegner des SCA, welcher in zwei Wochen, am 27.10.2019, empfangen wird, ist die Reserve der SB Chiemgau Traunstein. Der SVO erwartet am Samstag den TSV 1862 Bad Reichenhall.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Kommentare