TSV Berchtesgaden - SC 1929 Vachendorf (0:0)

Torloses Remis zwischen Berchtesgaden und Vachendorf

+
TSV Berchtesgaden - SC 1929 Vachendorf (0:0)

0:0 hieß es nach dem Spiel des TSV Berchtesgaden gegen den SC 1929 Vachendorf. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Im Hinspiel hatte der SC 1929 Vachendorf mit 3:0 die Oberhand behalten.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Nach Wiederanpfiff tat sich weiterhin nichts Entscheidendes auf dem Feld, sodass es in Durchgang zwei erneut hieß: Tore Fehlanzeige!

Nach dem siebten Match am Stück ohne Niederlage ist der TSV Berchtesgaden über den Strich geklettert. Ein Punkt reichte der Heimmannschaft, um die direkten Abstiegsplätze zu verlassen. Mit nun 17 Punkten steht der Turn- und Sportverein aus Berchtesgaden auf Platz neun.

Die Offensive des SC 1929 Vachendorf zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 15 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Der Gast bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz fünf. Beide Mannschaften sind wieder in drei Wochen gefordert. Am 22.04.2019 empfängt der TSV Berchtesgaden den SV Laufen, während der SC 1929 Vachendorf am gleichen Tag beim SC Anger antritt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Auch interessant

Kommentare