SB Chiemgau Traunstein II - SV Oberteisendorf (1:0)

Ein Tor macht den Unterschied

+
SB Chiemgau Traunstein II - SV Oberteisendorf (1:0)

Die Zweitvertretung des SB Chiemgau Traunstein gewann das Sonntagsspiel gegen den SV Oberteisendorf mit 1:0. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel hatte Oberteisendorf knapp für sich entschieden und mit 1:0 gewonnen.

Der SB Chiemgau II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Fünf Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat das Heimteam momentan auf dem Konto.

Der SVO holte auswärts bisher nur neun Zähler. Mit 21 Zählern aus 13 Spielen stehen die Gäste momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der SV Oberteisendorf verbuchte insgesamt sechs Siege, drei Remis und vier Niederlagen. Die Situation bei Oberteisendorf bleibt angespannt. Gegen den SBC kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Der SB Chiemgau Traunstein II tritt das nächste Mal in 21 Wochen, am 03.04.2020, beim TSV 1861 Tittmoning an. Als Nächstes steht der SVO der DJK Otting gegenüber (Samstag, 14:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Kommentare