SV Laufen - FC Bischofswiesen (1:3)

Bischofswiesen trumpft bei Laufen auf

+
SV Laufen - FC Bischofswiesen (1:3)

Durch ein 3:1 holte sich der FC Bischofswiesen drei Punkte beim SV Laufen. Das Hinspiel fand nach umkämpften 90 Minuten mit der FC Bischofswiesen einen knappen 3:2-Sieger.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des SV Laufen ist deutlich zu hoch. 34 Gegentreffer – kein Team der Kreisklasse 4 fing sich bislang mehr Tore ein. Die Situation bei der Heimmannschaft bleibt angespannt. Gegen den FC Bischofswiesen kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Die Abwehrprobleme von Laufen bleiben akut, sodass der Sportverein Laufen weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst.

Der FC Bischofswiesen bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sechs Siege, zwei Unentschieden und acht Pleiten. Mit drei Punkten im Gepäck verließ der Gast die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den siebten Tabellenplatz ein. Als Nächstes steht für den SV Laufen eine Auswärtsaufgabe an. Am 22.04.2019 (14:00 Uhr) geht es gegen den TSV Berchtesgaden. Der FC Bischofswiesen empfängt am selben Tag den SV Oberteisendorf.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Auch interessant

Kommentare