Vorbericht: SV Laufen - SV Ruhpolding

Kellerduell am Sonntag

+
Vorbericht: SV Laufen - SV Ruhpolding

Der SV Laufen will wichtige Punkte im Kellerduell gegen den SV Ruhpolding holen. Laufen musste sich am letzten Spieltag gegen die DJK Otting mit 1:2 geschlagen geben. Am vergangenen Samstag ging Ruhpolding leer aus – 1:3 gegen den SV Linde Tacherting.

Daheim hat der SVL die Form noch nicht gefunden: Die fünf Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Der Gastgeber steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die bisherige Ausbeute des SV Laufen: drei Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich Laufen zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.


35 Gegentreffer musste der SVR im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite des Gasts. Der SV Ruhpolding besetzt mit vier Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Mit erst zwölf erzielten Toren hat Ruhpolding im Angriff Nachholbedarf. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für den SVR ein Sieg, ein Unentschieden und acht Niederlagen auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen schaffte der SV Ruhpolding lediglich einen Sieg.

Ruhpolding steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare