Vorbericht: SV Oberteisendorf - TSV Berchtesgaden

Kellerduell am Sonntag

+
Vorbericht: SV Oberteisendorf - TSV Berchtesgaden

Nachdem es in den letzten fünf Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der SV Oberteisendorf gegen den TSV Berchtesgaden in die Erfolgsspur zurückfinden. Am letzten Spieltag nahm der SV Oberteisendorf gegen den FC Bischofswiesen die achte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Jüngst brachte der SV Laufen dem TSV Berchtesgaden die siebte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Gutes Omen: Im Hinspiel behielt Oberteisendorf die Oberhand und siegte mit 2:0.

Die Heimbilanz des SV Oberteisendorf ist ausbaufähig. Aus acht Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. Der Gastgeber steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben.

Bei einem Ertrag von bisher erst sechs Zählern ist die Auswärtsbilanz des TSV Berchtesgaden verbesserungswürdig. Der Gast besetzt mit 17 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Mit erst 20 erzielten Toren hat der Turn- und Sportverein aus Berchtesgaden im Angriff Nachholbedarf.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der TSV Berchtesgaden lediglich einmal die Optimalausbeute. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Auch interessant

Kommentare