Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SB Chiemgau Traunstein II - SV Kirchanschöring II (1:5)

Anschöring II triumphiert

Kreisklasse 4
+
SB Chiemgau Traunstein II - SV Kirchanschöring II (1:5)

Die Reserve des SB Chiemgau Traunstein steckte gegen die Zweitvertretung des SV Kirchanschöring eine deutliche 1:5-Niederlage ein.

Mit dem Schlusspfiff durch den Schiedsrichter siegte Anschöring II gegen den SB Chiemgau II.

Der SBC muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Bedeutung der Tabelle zum gegenwärtigen Saisonzeitpunkt ist noch gering: Dennoch ist es für den Sportbund Chiemgau II wenig erfreulich, dass man im Klassement nach der Niederlage nur noch auf dem zwölften Rang steht. Die Offensive des SBC Traunstein II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass das Heimteam bis jetzt erst vier Treffer erzielte. Die bisherige Saisonbilanz von Traunstein II bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SVK II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Die Offensivabteilung von Kirchanschöring II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 13-mal zu. Zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme der Zweite der Gelb-Schwarzen Trikots bei.

Am kommenden Samstag trifft der SB Chiemgau Traunstein II auf den ASV Piding, der SV Kirchanschöring II spielt am selben Tag gegen den TSV Waging am See.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare