Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SG Chieming-Grabenstätt - SV Oberteisendorf (1:1)

Spiegelsberger erzielt gegen Chieming-Grabenstätt spätes Remis

Kreisklasse 4
+
SG Chieming-Grabenstätt - SV Oberteisendorf (1:1)

Im Spiel SG Chieming-Grabenstätt gegen den SV Oberteisendorf trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für die SG Chieming-Grabenstätt und Oberteisendorf ohne Torerfolg in die Kabinen. In der 52. Minute verwandelte Maximilian Ostermayer dann einen Elfmeter für Chieming-Grabenstätt zum 1:0. Christian Spiegelsberger, der in der 87. Minute erfolgreich war, sorgte mit seinem Treffer kurz vor dem Spielende für den Ausgleich. Beim Abpfiff durch den Unparteiischen stand es zwischen der SGCG und dem SVO pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Beim SV Oberteisendorf präsentierte sich die Abwehr angesichts zehn Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (6).

Beide Mannschaften haben vier Punkte. Somit trennt nur das Torverhältnis, sodass die SG Chieming-Grabenstätt mit einer Bilanz von 5:8 auf dem siebten Tabellenplatz steht – knapp vor Oberteisendorf (6:10 Tore). Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein.

Für Chieming-Grabenstätt geht es schon am Samstag beim TSV Bergen weiter. Für den SVO geht es schon am Samstag weiter, wenn man die Zweitvertretung des SB Chiemgau Traunstein empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare