SV Oberteisendorf - SC 1929 Vachendorf (1:3)

Fünfte Pleite von Oberteisendorf in Serie

Kreisklasse 4
+
SV Oberteisendorf - SC 1929 Vachendorf (1:3)

Im Match gegen den SV Oberteisendorf holte der SC 1929 Vachendorf einen 3:1-Sieg. Das Hinspiel bei Vachendorf hatte Oberteisendorf schlussendlich mit 2:1 gewonnen.

In den 90 Minuten war der SCV im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der SV Oberteisendorf und fuhr somit einen 3:1-Sieg ein.

Oberteisendorf befindet sich mit 21 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Zum Saisonabschluss kommt der Sportverein Oberteisendorf auf sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen. In der Endphase der Saison bot das Heimteam ein einziges Trauerspiel. Fünf Niederlagen verbuchte der SV aus Oberteisendorf zuletzt.

Der SC 1929 Vachendorf rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte der Sportclub Vachendorf in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Der Vachendorfer Sportclub weist mit zehn Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Zuletzt lief es erfreulich für den Sportclub aus Vachendorf, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Der SVO hat als Nächstes eine Auswärtsaufgabe vor der Brust. Am Samstag geht es zum TSV Heiligkreuz. In zwei Wochen trifft Vachendorf auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 11.10.2020 bei der Zweitvertretung des SB Chiemgau Traunstein antritt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare