1. rosenheim24-de
  2. Sport
  3. Beinschuss
  4. Kreisklasse 4

Fridolfing gewinnt Spitzenspiel bei Oberteisendorf

Erstellt:

Kommentare

Kreisklasse 4
SV Oberteisendorf - TSV 1921 Fridolfing (0:2) © re

Der TSV 1921 Fridolfing erreichte einen 2:0-Erfolg beim SV Oberteisendorf. Auf dem Papier ging Fridolfing als Favorit ins Spiel gegen Oberteisendorf – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Im Hinspiel hatten beide Mannschaften ein spannendes Duell geboten, das der SVO letztendlich mit 4:3 für sich entschieden hatte.

Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf der TSV 1921 zur Führung (45.). Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der Turn- und Sportverein aus Fridolfing, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Lucas Krautenbacher erhöhte für den Fridolfinger TSV auf 2:0 (61.). Die 0:2-Heimniederlage des SV Oberteisendorf war Realität, als der Schiedsrichter die Partie letztendlich abpfiff.

Mit 24 Zählern aus 15 Spielen steht der Sportverein Oberteisendorf momentan im Mittelfeld der Tabelle. Sieben Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat der SV aus Oberteisendorf momentan auf dem Konto.

Der TSV 1921 Fridolfing hat nach dem Erfolg weiterhin die Rolle des Führenden inne. Beim TSV aus Fridolfing greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 15 Gegentoren stellen die Gäste die beste Defensive der Kreisklasse 4. Der Fridolfinger Turnsportverein knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte Fridolfing elf Siege, drei Unentschieden und kassierte nur eine Niederlage. Seit 13 Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den Turn- und Sportverein von 1921 zu besiegen.

Am kommenden Sonntag tritt Oberteisendorf bei der Zweitvertretung des SB Chiemgau Traunstein an, während der TSV 1921 einen Tag zuvor die Reserve des SV Kirchanschöring empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Auch interessant

Kommentare