Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV 1921 Fridolfing - SV Laufen

Fridolfing will Erfolgsserie ausbauen

Kreisklasse 4
+
Vorbericht: TSV 1921 Fridolfing - SV Laufen

Mit dem TSV 1921 Fridolfing spielt der SV Laufen am Samstag gegen ein formstarkes Team. Ist der Sportverein Laufen auf die Überflieger vorbereitet? Fridolfing gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den TSV Bergen und muss sich deshalb nicht verstecken. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Laufen kürzlich gegen die DJK Otting zufriedengeben.

Der TSV 1921 führt das Feld der Kreisklasse 4 mit 13 Punkten an. Die Offensivabteilung des Turn- und Sportverein aus Fridolfing funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 15-mal zu. Der Fridolfinger TSV wartet mit einer Bilanz von insgesamt vier Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf. Mit vier Siegen in Folge ist der TSV aus Fridolfing so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Der SVL belegt mit einem Punkt den 13. Tabellenplatz. Die Offensive des Sportverein aus Laufen zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – fünf geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Mit dem TSV 1921 Fridolfing hat der SV Laufen – von einer Defensivschwäche geplagt – eine schwere Aufgabe vor der Brust. Fridolfing erzielte in dieser Saison bereits 15 Treffer und gehört zu den besten Offensivteams der Liga.

Keine leichte Aufgabe für Laufen. Der TSV 1921 hat zwölf Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für den SVL aber endlich der erste Saisonsieg her!

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare