Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Heiligkreuz - SC 1929 Vachendorf

Heiligkreuz drängt auf Wiedergutmachung

Kreisklasse 4
+
Vorbericht: TSV Heiligkreuz - SC 1929 Vachendorf

Der TSV Heiligkreuz hat am kommenden Mittwoch keinen Geringeren als den SC 1929 Vachendorf zum Gegner. Zuletzt musste sich Heiligkreuz geschlagen geben, als man gegen die DJK Otting die erste Saisonniederlage kassierte. Am letzten Sonntag holte Vachendorf drei Punkte gegen den TSV 1862 Bad Reichenhall (4:1).

Der TSV Heiligkreuz belegt mit drei Punkten den siebten Tabellenplatz.

Mit sechs Punkten steht der SCV auf dem Platz an der Sonne.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare