Otting bezwingt Inzell!

Die DJK Otting gewinnt gegen den SC Inzell mit 2:1 und macht dadurch einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Drei Spieltage vor dem Ende ist der Abstand auf die Gefahrenzone auf fünf Zähler angewachsen. Bereits am kommenden Wochenende könnte die DJK den Klassenerhalt endgültig perfekt machen. Der SC Inzell ist bereits gesichert und kann die letzten Spiele etwas ruhiger angehen.

Sebastian Hagn brachte die Gäste zunächst mit 1:0 in Front (13.). In der 65. Spielminute sorgte Maximilian Fenninger für den verdienten Ausgleich zum 1:1 und brachte die DJK dadurch zurück in die Partie. In der Schlussphase drängten die Hausherren auf die Führung und wurden schließlich noch für ihren Einsatz belohnt. Stefan Kriegenhofer erzielte in der 89. Spielminute den 2:1-Siegtreffer und mutierte dadurch zum Matchwinner.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare