Saaldorf: 21. Saisonsieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Es ist eine Wahnsinns-Serie, die der SV Saaldorf in dieser Spielzeit an den Tag gelegt hatte: Und auch nach dem bereits sicheren Meistertitel um dem Aufstieg in die Kreisliga, macht der SVS dort weiter, wo er aufgehört hat. Mit 5:0 setzte sich Saaldorf Daheim gegen Bischofswiesen durch:

Michael Hafner traf gleich zweimal ins FCB-Tor, die weiteren Treffer steuerten Stefan Schreyer, Richard Kunz und Michael Schreyer bei. Mit nur einer Niederlage in 25 Spielen und einem unglaublichen Torverhältnis von 83 zu 12 ist es fast schade, dass so eine Mannschaft ab August nicht mehr in der Kreisklasse 4 vertreten ist.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare