Traunwalchen siegt dank Schwab

Der TSV Traunwalchen hat die erste Hürde auf dem Weg zum Kreisklassen-Aufstieg gemeistert. Mit 1:0 setzte sich die Mannschaft von Trainer Gerry Straßhofer gegen den TSV Freilassing durch. Auf tiefem, aber gut bespielbarem Platz in Otting durfte Traunwalchen bereits nach drei Minuten jubeln. Florian Schwab traf per Kopf. Im weiteren Verlauf hatte die Straßhofer-Truppe mehr Spielanteile. Erst nach dem Seitenwechsel kamen die technisch versierten Freilassinger besser in die Partie und agierten mit stärkerem Pressing. Zwar konnte sich die Elf von Coach Toni Perez dadurch einige Chancen erspielen, doch wirklich zwingende Gelegenheiten zum Ausgleich sprangen nicht heraus. Traunwalchen trifft damit am Freitag auf den TSV Petting und kann mit einem Sieg die Rückkehr in Kreisklasse 4 perfekt machen. (csl)

 

 

Foto: ©Junky 1961

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare