Demütigung für den Absteiger

Natürlich verabschiedet man sich gerne mit einem Sieg in die Sommerpause - ein Remis tut es manchmal auch. Aber das, was den Spielern aus Griesstätt heute wiederfahren ist, wünscht man eigentlich nicht dem größten Feind: Mit 10:0 geht der Absteiger am letzten Spieltag in Großholzhausen regelrecht unter.

Die Torschützen für die Heimelf: Schober, Seebacher (je zwei), Rierpertinger, Weidlich, Schober, Stadler, Englberger und Hilz. Der ASV beendet die Spielzeit als Dritter, punktgleich mit Ostermünchen.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare