"Wir sind mehr als zufrieden"

Noch ein Jahr: Kolbermoor verlängert mit Trainer Thaler

+
Manfred Thaler (l.) verlängert beim SV DJK Kolbermoor.
  • schließen

Kolbermoor - Bereits im Januar haben die Verantwortlichen des SV-DJK Kolbermoor mit ihrem Trainer Manfred Thaler die Weichen für eine Zusammenarbeit auch in der kommenden Saison gestellt.

„Wir haben uns frühzeitig darum bemüht, dass der Mane auch nächstes Jahr noch in Kolbermoor Trainer ist, da wir mit der Entwicklung nach dem Umbruch und den vielen Abgängen im Sommer mit seiner Arbeit mehr als zufrieden sind“, so 2. Abteilungsleiter Thomas Rothmayer.

In den bisherigen Vorbereitungsspielen gegen den TuS Prien (3:3), SV Schloßberg (5:2) und dem ASV Grassau (1:3) soll der Grundstein gelegt werden, das Saisonziel Klassenerhalt so schnell wie möglich zu realisieren.

Auch der Trainer der zweiten Mannschaft verlängert

Weitere Testspiele gegen den SV Pang, FC Real Kreuth und dem SV Söllhuben sind geplant, um am 30. März um 15 Uhr gut vorbereitet gegen den SV Töging II, in die Rückrunde zu starten.

Ebenso verlängerte Willi Neubauer als Trainer der zweiten Mannschaft für ein weiteres Jahr.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare