Spielabsage am Freitag

Auf dem Weg zum Auswärtsspiel: Spieler des SV Oberbergkirchen in Unfall verwickelt

  • schließen

Oberbergkirchen/Ostermünchen - Das für den Freitagabend angesetzte Kreisligaspiel zwischen dem SV Bruckmühl und dem SV Oberbergkirchen musste kurzfristig abgesagt werden. Grund dafür war ein Verkehrsunfall, an dem mehrere Spieler der Gastmannschaft beteiligt waren.

Wie aus einem Facebookpost des SV Bruckmühl hervorging, musste das Spiel am Freitagabend kurzfristig abgesagt werden. Mitterweile wurde bekannt, dass es in Ostermünchen zu einem Verkehrsunfall kam, bei dem drei Spieler des SV Oberbergkirchen leicht verletzt wurden und im Krankenhaus behandelt werden mussten. Ein Sprecher der Heimmannschaft teilte der Redaktion mit, dass alle drei schon wieder entlassen wurden. Auf Nachfrage von Beinschuss.de bestätigte die Polizeiinspektion Bad Aibling einen Unfall am Freitagabend.

Das Spiel des Tabellenführers aus Bruckmühl gegen den Tabellenelften SV Oberbergkirchen musste am Freitag kurzfristig abgesagt werden. Ein Nachholtermin steht derzeit noch nicht fest.

_

dg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare