Vorbericht: TuS Bad Aibling - SV Ostermünchen

Kann Aibling den Erfolg fortsetzen?

+
Vorbericht: TuS Bad Aibling - SV Ostermünchen

Am kommenden Freitag trifft der TuS Bad Aibling auf den SV Ostermünchen. Letzte Woche gewann der TuS gegen den SV Söllhuben mit 2:1. Damit liegt Aibling mit 14 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Am Samstag wies Ostermünchen den TuS Raubling mit 4:1 in die Schranken.

Der TuS Bad Aibling muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,45 Gegentreffer pro Spiel. Vier Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen stehen bis dato für den Gastgeber zu Buche. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte Aibling.

Der SVO holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Bisher verbuchte der Gast sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen. Der SV Ostermünchen tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus.

Mit Ostermünchen trifft der TuS auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare