Vorbericht: ASV Großholzhausen - FC Grünthal

Harte Nuss für Grünthal

Kreisliga 1
+
Vorbericht: ASV Großholzhausen - FC Grünthal

Holzhausen will im Spiel gegen Grünthal nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am vergangenen Spieltag verlor der ASV gegen ASV Au bei Bad Aibling und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Gegen den TuS Bad Aibling war für den FCG im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Nachdem der FC Grünthal im Hinspiel eine knappe 0:1-Niederlage gegen den ASV Großholzhausen einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

Holzhausen befindet sich mit 27 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld.

Auf des Gegners Platz hat Grünthal noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Der Club aus Unterreit besetzt mit 13 Punkten einen Abstiegsrelegationsplatz. Im Angriff brachte der Grünthaler Fußballclub deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 18 geschossenen Treffern erkennen lässt. Bislang fuhr der Unterreiter Fußballclub drei Siege, vier Remis sowie acht Niederlagen ein. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Die Hintermannschaft des FCG ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des ASV Großholzhausen mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Der FC Grünthal steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Holzhausen bedeutend besser als die von Grünthal.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare