Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: BSC Surheim - SC Anger

Fortsetzung für die Erfolgsserie von Surheim?

Kreisliga 1
+
Vorbericht: BSC Surheim - SC Anger

Am kommenden Samstag trifft der BSC Surheim auf den SC Anger. Letzte Woche gewann der BSC gegen den SV Schloßberg-Stephanskirchen mit 1:0. Somit belegt Surheim mit 13 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Anger siegte im letzten Spiel souverän mit 3:1 gegen den SC Inzell und muss sich deshalb nicht verstecken.

Die Hintermannschaft des BSC Surheim steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 24 Gegentore kassierte der Ball-Spiel-Club im Laufe der bisherigen Saison. Die Zwischenbilanz des Team in Gelb-Schwarz liest sich wie folgt: drei Siege, vier Remis und vier Niederlagen. Acht Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Mannschaft in Gelb und Schwarz dar.

Auf fremdem Terrain reklamierte der SCA erst drei Zähler für sich. Die Bilanz des Sportclub Anger nach elf Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, vier Remis und fünf Pleiten zusammen. Zuletzt machte der SC Anger etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der Sportclub aus Anger in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, müssen die Gäste diesen Trend fortsetzen.

Von der Offensive von Surheim geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Mit dem BSC spielt Anger gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare