TSV Bad Endorf - SV Ostermünchen (1:1)

Bad Endorf und Ostermünchen trennen sich unentschieden

+
TSV Bad Endorf - SV Ostermünchen (1:1)

Bad Endorf - In der Begegnung TSV Bad Endorf gegen den SV Ostermünchen trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Am Ende trennten sich der TSV Bad Endorf und Ostermünchen schiedlich-friedlich.

Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt Bad Endorf den siebten Platz in der Tabelle ein.

In den letzten fünf Spielen war für den SVO noch Luft nach oben. Acht von 15 möglichen Zählern sammelte der Gast ein. Trotz eines gewonnenen Punktes fällt der Absteiger in der Tabelle auf Platz vier. In der Defensive des SV Ostermünchen greifen die Räder ineinander, sodass das Team in Gelb und Schwarz im bisherigen Saisonverlauf erst siebenmal einen Gegentreffer einsteckte. Am Freitag, den 29.09.2017 (19:30 Uhr) reist Endorf zur Reserve des SB DJK Rosenheim, einen Tag später (15:00 Uhr) begrüßt Ostermünchen den ASV Großholzhausen vor heimischer Kulisse.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare