ASV Großholzhausen - SC Danubius Waldkraiburg (5:0)

Holzhausen rückt auf Platz vier vor

+
ASV Großholzhausen - SC Danubius Waldkraiburg (5:0)

Der SCD blieb gegen Holzhausen chancenlos und kassierte eine herbe 0:5-Klatsche.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der ASV im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der Heimmannschaft ist die funktionierende Defensive, die erst drei Gegentreffer hinnehmen musste. Der ASV Großholzhausen bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Holzhausen zwei Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto.

In der Defensivabteilung des SC Danubius Waldkraiburg knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt. Der Gast schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 15 Gegentore verdauen musste. In dieser Saison sammelte der SC Danubius Waldkraiburg bisher einen Sieg und kassierte drei Niederlagen. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der ASV zum FC Grünthal, tags zuvor begrüßt Danubius SV DJK Kolbermoor vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare