Vorbericht: ASV Großholzhausen - SV Ostermünchen

Bleibt Holzhausen weiter ungeschlagen?

Vorbericht: ASV Großholzhausen - SV Ostermünchen
+
Vorbericht: ASV Großholzhausen - SV Ostermünchen

Der SV Ostermünchen will die Erfolgsserie von drei Siegen beim ASV Großholzhausen ausbauen. Auf heimischem Terrain blieb Holzhausen am vorigen Freitag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den TSV Emmering ohne Punkte. Ostermünchen siegte im letzten Spiel gegen den SC Danubius Waldkraiburg mit 5:2 und liegt mit zehn Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (2-1-0) wird der ASV diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Defensive des Heimteams (sechs Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga 1 zu bieten hat. Mit dem Gewinnen tat sich der ASV Großholzhausen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

In der Fremde sammelte der SVO erst vier Zähler. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare