FC Grünthal - ASV Großholzhausen (0:1)

Für Grünthal geht's nach unten

+
FC Grünthal - ASV Großholzhausen (0:1)

Der ASV Großholzhausen trug gegen den FC Grünthal einen knappen 1:0-Erfolg davon. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Holzhausen.

Grünthal findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Im Angriff der Heimmannschaft herrscht Flaute. Erst fünfmal brachte der FCG den Ball im gegnerischen Tor unter. Nun musste sich der FC Grünthal schon dreimal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die ein Sieg und ein Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Nur einmal ging Grünthal in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der ASV im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Mit nur drei Gegentoren stellt der Gast die sicherste Abwehr der Liga. Der ASV Großholzhausen ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und zwei Unentschieden. Als Nächstes steht für den FCG eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (17:00 Uhr) geht es gegen SV DJK Kolbermoor. Holzhausen tritt bereits einen Tag vorher gegen den TuS Raubling an (20:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare