Vorbericht: FC Grünthal - SB DJK Rosenheim II

FC Grünthal im Duell mit SB Rosenheim II

+
Vorbericht: FC Grünthal - SB DJK Rosenheim II

Am kommenden Sonntag trifft der FC Grünthal auf die Zweitvertretung des SB DJK Rosenheim. Der FC Grünthal musste sich am letzten Spieltag gegen den TSV Emmering mit 1:4 geschlagen geben. Der letzte Auftritt des SB DJK Rosenheim II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:4-Niederlage gegen den FC Töging II. Nachdem der SB Rosenheim II im Hinspiel eine knappe 1:2-Niederlage gegen Grünthal einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

Der FC Grünthal weist bisher insgesamt acht Erfolge, sieben Unentschieden sowie sieben Pleiten vor. Das Heimteam befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. Wo bei Grünthal der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 28 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Bisher verbuchte der SB DJK Rosenheim II dreimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und 16 Niederlagen. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst vier Punkte holte der Gast. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Schlusslicht das Problem. Erst 19 Treffer markierte der Sportbund II – kein Team der Kreisliga 1 ist schlechter.

Der FC Grünthal wie auch der SB DJK Rosenheim II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Gegen den FC Grünthal rechnet sich der SB DJK Rosenheim II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Grünthal leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare