SV Ostermünchen - TuS Raubling (1:1)

Kein Sieger zwischen Ostermünchen und Raubling

+
SV Ostermünchen - TuS Raubling (1:1)

Der SV Ostermünchen und der TuS Raubling trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Der vermeintlich leichte Gegner war der TuS Raubling mitnichten. Der Gast kam gegen den SV Ostermünchen zu einem achtbaren Remis. Das Hinspiel bei Raubling hatte Ostermünchen schlussendlich mit 2:0 gewonnen.

Am Ende der Saison steht der SV Ostermünchen im sicheren Mittelfeld auf Platz fünf. Mit nur 15 Gegentoren stellt das Heimteam die sicherste Abwehr der Liga. Das Team in Gelb und Schwarz kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück. Zum Saisonabschluss weist die Mannschaft in Gelb-Schwarz lediglich sieben Siege vor, denen sechs Remis und vier Niederlagen gegenüberstehen.

Der TuS Raubling beendet die Saison auf einem Relegationsplatz. Der Klassenerhalt ist also noch erreichbar. Mit der Leistung der letzten Spiele wird die Mannschaft in Weiß und Blau so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Vier Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. Nächster Prüfstein für den SV Ostermünchen ist der DJK-SV Edling auf gegnerischer Anlage (Samstag, 14:00). Der TuS Raubling misst sich zur selben Zeit mit dem ASV Großholzhausen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare