Vorbericht: TuS Prien - SV Ostermünchen

Bleibt Prien weiter ungeschlagen?

+
Vorbericht: TuS Prien - SV Ostermünchen

Der SV Ostermünchen will im Spiel beim TuS Prien nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen den SV Söllhuben kam Prien im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Gegen den SV Vogtareuth war für Ostermünchen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Der TuS hat acht Zähler auf dem Konto und steht auf Rang fünf. Am Heimteam gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst zweimal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisliga 1. Der TuS Prien ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und zwei Unentschieden.

Der SVO steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Im Angriff der Gäste herrscht Flaute. Erst viermal brachte der SV Ostermünchen den Ball im gegnerischen Tor unter. Ostermünchen förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, ein Remis und zwei Pleiten zutage. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Kommentare