Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SC Anger - ASV Großholzhausen

Es geht wieder los: ASV Großholzhausen zum Rückrundenstart bei Anger

Kreisliga 1
+
Vorbericht: SC Anger - ASV Großholzhausen

Am kommenden Samstag um 14:30 Uhr trifft der SC Anger auf den ASV Großholzhausen. Anger gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den TuS Bad Aibling und muss sich deshalb nicht verstecken. Letzte Woche siegte der ASV gegen den SV Schloßberg-Stephanskirchen mit 3:0. Damit liegt Holzhausen mit 19 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 1:

1 auseinander.

Der SCA besetzt mit 13 Punkten einen Abstiegsrelegationsplatz. Wo beim Sportclub Anger der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 18 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Drei Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen stehen bis dato für den Sportclub aus Anger zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Sportclub aus der Ringerhochburg – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Mehr als Platz fünf ist für den ASV Großholzhausen gerade nicht drin. Der blau-weiß-rote ASV verbuchte fünf Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Allgemeine Sportverein dar.

Der SC Anger hat mit Holzhausen im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare