Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Ostermünchen - VfL Waldkraiburg (1:1)

Stadlmayr rettet einen Punkt

Kreisliga 1
+
SV Ostermünchen - VfL Waldkraiburg (1:1)

Nach Ablauf der Spielzeit trennten sich der SV Ostermünchen und VfL Waldkraiburg mit 1:1. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

VfL Waldkraiburg geriet schon in der vierten Minute in Rückstand, als Marco Bell das schnelle 1:0 für Ostermünchen erzielte. In der 34. Minute erzielte Manuel Stadlmayr das 1:1 für VfL Waldkraiburg. Als der Schiedsrichter das Spiel beendete, blieb der folgende Eindruck: Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich beide Teams nach dem Seitenwechsel wahrlich nicht, sodass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Der SVO hat bisher alle sieben Punkte zuhause geholt. Das Unentschieden wirkte sich auf die Tabellenplatzierung des Team in Gelb und Schwarz aus, sodass man nun auf dem zweiten Platz steht. Mit nur einem Gegentor stellt die Mannschaft in Gelb-Schwarz die sicherste Abwehr der Liga.

VfL Waldkraiburg holte auswärts bisher nur vier Zähler. Die Gäste führen das Feld der Kreisliga 1 mit zehn Punkten an. Die Offensivabteilung von VfL Waldkraiburg funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits zwölfmal zu.

Der SV Ostermünchen ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und ein Unentschieden. Drei Siege, ein Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme von VfL Waldkraiburg bei. VfL Waldkraiburg ist seit vier Spielen unbezwungen.

Während Ostermünchen am nächsten Samstag (15:00 Uhr) beim SV Vogtareuth gastiert, duelliert sich VfL Waldkraiburg am gleichen Tag mit dem SC Danubius Waldkraiburg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare