Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV 1862 Bad Reichenhall - BSC Surheim (1:1)

Punkt statt Pleite: Bischoff erzielt späten Ausgleich

Kreisliga 1
+
TSV 1862 Bad Reichenhall - BSC Surheim (1:1)

Nach Ablauf der Spielzeit trennten sich Bad Reichenhall und der BSC Surheim mit 1:1. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für den TSV 1862 und Surheim ohne Torerfolg in die Kabinen. Tilman Russegger brach für den TSV 1862 Bad Reichenhall den Bann und markierte in der 80. Minute die Führung. Kurz vor dem Ende des Spiels jubelte Felix Bischoff mit seinen Teamkollegen über seinen Treffer in der 90. Minute, der einen Gleichstand herbeiführte. Letztlich gingen Bad Reichenhall und der BSC mit jeweils einem Punkt auseinander.

Fünf Siege, vier Remis und drei Niederlagen hat der TSV 1862 momentan auf dem Konto. Reichenhall erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Der BSC Surheim holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Am liebsten teilt der Ball-Spiel-Club die Punkte. Aber gewinnen kann die Mannschaft definitiv auch, was sie in dieser Saison bisher viermal bewies. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte die Mannschaft in Gelb und Schwarz seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt sechs Spiele ist es her.

Mit diesem Unentschieden verpasste der TSV 1862 Bad Reichenhall die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Dafür ging es in der Tabelle nach unten auf den sechsten Platz.

Während der TSV Bad Reichenhall am kommenden Samstag den TuS Bad Aibling empfängt, bekommt es Surheim am selben Tag mit dem TSV 1895 Teisendorf zu tun.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare