Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV 1862 Bad Reichenhall - SV Söllhuben

Söllhuben will Trendwende einleiten

Kreisliga 1
+
Vorbericht: TSV 1862 Bad Reichenhall - SV Söllhuben

Bad Reichenhall will im Spiel gegen Söllhuben nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Spieltag nahm der TSV 1862 gegen den ASV Großholzhausen die zweite Niederlage in dieser Spielzeit hin. Jüngst brachte der SC 1929 Vachendorf dem SVS die sechste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-1-0) dürfte der TSV 1862 Bad Reichenhall selbstbewusst antreten. Mehr als Platz sechs ist für Reichenhall gerade nicht drin.

Mit 26 Gegentreffern ist der SV Söllhuben die schlechteste Defensivmannschaft der Liga. Die Mannschaft in Rot und Schwarz steht mit sieben Punkten auf einem Abstiegsrelegationsplatz. Die Offensive des Team in Rot-Schwarz strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gast bis jetzt erst zwölf Treffer erzielte.

Bad Reichenhall wie auch Söllhuben haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Gegen den TSV 1862 rechnet sich der SVS insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der TSV 1862 Bad Reichenhall leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare