Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Bad Aibling - TuS Prien

Behält Aibling Rückenwind?

Kreisliga 1
+
Vorbericht: TuS Bad Aibling - TuS Prien

Setzt Prien der Erfolgswelle von Aibling ein Ende? Die jüngsten Auftritte der Kleeblatt-Elf brachten eine starke Ausbeute ein. Der TuS Bad Aibling gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den SV Vogtareuth und muss sich deshalb nicht verstecken. Am letzten Samstag holte der TuS Prien drei Punkte gegen den SV Pang (2:1). Das Hinspiel hatte Prien vor eigenem Publikum mit 2:

0 für sich entschieden.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Aibling sind 14 Punkte aus zwölf Spielen. Das Kleeblatt befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Nach 26 Spielen verbucht die Elf mit dem Kleeblatt neun Siege, fünf Unentschieden und zwölf Niederlagen auf der Habenseite.

Nach 26 Spieltagen und nur fünf Niederlagen stehen für den TuS Prien 53 Zähler zu Buche. Wer das Team vom Chiemsee besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 24 Gegentreffer kassierten die Gäste.

In den letzten fünf Partien rief der TuS Bad Aibling konsequent Leistung ab und holte 15 Punkte.

Dieses Spiel wird für das Team aus dem Mangafalltal sicher keine leichte Aufgabe, da Prien 21 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare