Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Prien - SV Pang

Krönt Prien die Hinserie?

Kreisliga 1
+
Vorbericht: TuS Prien - SV Pang

Pang steht bei Prien eine schwere Aufgabe bevor. Nach der 0:2-Niederlage gegen den TuS Raubling am letzten Spieltag ist der TuS um Wiedergutmachung bemüht und will diesmal wieder als Sieger vom Platz gehen. Die Konkurrenz muss schließlich auf Distanz gehalten werden. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der SVP auf eigener Anlage mit 0:

3 dem SV Vogtareuth geschlagen geben musste.

Mit 26 Zählern führt der TuS Prien das Klassement der Kreisliga 1 souverän an. Die Verteidigung des Team vom Chiemsee wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst zehnmal bezwungen. Das Team in Grün-Weiß wartet mit einer Bilanz von insgesamt acht Erfolgen, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten auf.

In der Fremde sammelte der SV Pang erst drei Zähler. Gegenwärtig rangiert das Team der Gelb-Schwarzen auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Besonderes Augenmerk sollte der SV Pang auf die Offensive von Prien legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Der TuS geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Pang.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare