Auch der Trainer der 2. Mannschaft bleibt erhalten

"Weiterentwicklung ist zu erkennen" - Raubling verlängert mit Trainer Ewertz

+

Raubling - Die beiden Herrenmanschaften des TuS Raubling sind wieder zurück auf dem Trainingsplatz. Zudem hat der Kreisligist mit den beiden Trainer Christoph Ewertz und Raphael Pszolla um eine weitere Saison verlängert.

Beim Kreisligisten TuS Raubling kehrt mittlerweile wieder Leben auf die Sportanlage zurück. Nach wochenlange Pause hat der TuS den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. "Die 1. und 2. Mannschaft trainiert nun einmal die Woche", sagt Abteilungsleiter Florian Heller gegenüber beinschuss.de. "In den kommenden Wochen sollen dann auch die Großfeld-Jugendmannschaften wieder auf den Platz zurückkehren." 

Dafür hat der Verein ein Konzept erarbeitet, um die strengen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können. "Die Spieler sind alle froh, wieder trainieren zu können und wieder ihren sozialen Kontakte innerhalb der Mannschaft zu haben. Es ist ein keiner Schritt zurück zur Normalität", so Heller weiter.

Und noch ein gute Nachricht kann der Kreisligist verkünden. Der Vertrag von Christoph Ewertz, Trainer der 1. Mannschaft, wurde um eine weitere Spielzeit verlängert. Der Abteilungsleiter ist froh, schon früh Planungssicherheit zu haben und ist mit der Arbeit des Coaches zufrieden. Heller: "Wir spielen eine solide Saison, haben keinerlei Probleme und keine Berührung mit der Abstiegszone. Wir spielen über den Erwartungen und eine Weiterentwicklung ist zu erkennen." Die Ewertz-Elf steht auf dem siebten Tabellenplatz, im sicheren Mittelfeld in der Kreisliga  

Auch der Coach der 2. Mannschaft Raphael Pszolla bleibt der TuS auch in der kommenden Saison erhalten. "Wir haben mit beiden Trainer schon vor der Corona-Zwangspause gesprochen und die Verlängerung unter Dach und Fach gebracht", sagt Heller.

Zunächst soll die Saison 2019/20 ab dem 1. September zu Ende gespielt werden. Daher entfällt die Spielzeit 2020/21. Ab dem Sommer 2021 soll dann die Saison im gewohnten Rhythmus wieder starten.

ma



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

Ostermünchen verpflichtet Neuzugang und komplettiert drittes Brüderpaar
Ostermünchen verpflichtet Neuzugang und komplettiert drittes Brüderpaar

Kommentare